Startseite

 

tastenReich.

hochkarätige Musiker – außergewöhnliche Tasteninstrumente.

Im tastenReich erlebt das Publikum ein erfahrenes Team aus Musikern, die auf den unterschiedlichsten Tasteninstrumenten (und mehr!) konzertieren. Bei ihren Auftritten nutzen sie nicht nur Konzertflügel und/oder Orgel vor Ort, sondern beziehen auch ihre ständigen Reisebegleiter ins musikalische Geschehen mit ein: Harmonium und Celesta. Mit diesem Ensemble gediegener Tasteninstrumente ist es den Künstlern möglich, schon vergessen geglaubte Klänge und Werke in speziellen Besetzungen wieder aufs Podium zu bringen.
 
„Ein Harmonium klingt ziemlich schräg und altmodisch!“
„Auf einer Celesta kann man außer dem ‘ Tanz der Zuckerfee‘ und ‚Harry Potter‘ nichts weiter spielen.“
„Solche seltsamen Tasteninstrumente kann man doch gar nicht kammermusikalisch einbinden!“
 
Mit derartigen Vorurteilen räumt das Künstlerteam von tastenReich ein für alle Mal auf. Mit ihren höchst selektiven und doch sehr eingängigen Konzertprogrammen ziehen sie das Publikum in ihren Bann und beweisen, wie unterhaltend, aufregend und mitreißend klassische Musik sein kann. Die Musiker greifen mit ihrem Repertoire meist Werke der Romantik, der Jahrhundertwende und der (tonalen) Moderne auf und loten dabei regelmäßig und bewußt die Randbereiche der Musik aus – Uraufführungen und Ersteinspielungen inklusive. Absolut erwünscht ist dabei die Nähe zum Publikum: Man kann und soll den Musikern direkt auf die Finger schauen. Diese Unmittelbarkeit wird durch eine sehr persönliche Form der Moderation unterstrichen, die nicht nur Wissenswertes über Komponist, Werk und Zeit vermittelt, sondern auch ganz persönliche Einblicke in die Vita der beteiligten Künstler eröffnet.

 

 

tastenReich wird unterstützt durch:
MenkeMed GmbH